Auf einen Blick

Checkmark Begib Dich auf die Spuren der Familie Trapp
Checkmark Bestaune originale Drehorte des Musicals
Checkmark Entdecke das Salzburg und das Salzkammergut

Beschreibung

Besuche die malerischen Drehorte von „The Sound of Music“ in und um Salzburg. Albus, die Firma, die für die ursprünglichen Dreharbeiten verantwortlich war, begleitet Dich durch die Stadt und die bergische Landschaft des Salzkammerguts. Entdecke den Mirabellgarten in dem die berühmte "Do-Re-Mi"-Gesangsszene stattfand und besichtige das Schloss Hellbrunn, wo Rolf und Liesl "16 going on 17" und Maria und der Baron "Something Good" sangen. Außerdem besuchst Du das Benediktinen-Frauenstift Nonnberg in Salzburg, welches bereits um 712 gegründet wurde. Lass Dich von weiteren originalen Drehorten in die wunderbare Welt des beliebten Films versetzten und erinnere Dich an die zeitlos schönen Lieder, während Du zum idyllischen Schloss Leopoldskron fährst. Weitere Höhepunkte sind der Wolfgangsee in der wunderschönen Landschaft des Salzkammerguts und das Kloster Mondsee, in dem Maria den Gang entlang geschritten ist, um den Baron am Altar zu treffen.

Leistungsübersicht

Inkludiert: Geführte Tour zu den Originaldrehorten von „The Sound of Music“
Nicht inkludiert: Eintrittspreise, Trinkgelder
Dauer: 4 Stunden
Sprache: Englisch
Wichtige Infos: Treffpunkt ist der Mirabellplatz 2
Starzeit: 09:15 Uhr

Galerie

Wir suchen nach den besten Preisen für ausgewählte Top-Hotels!
Abreise